Oktober 15, 2019

Wer hat die Amsterdamer Kanäle gebaut?

Wer hat die Kanäle gebaut?

Viele Leute fragen sich immer wieder und fragen sich, von wem die Amsterdamer Kanäle gebaut wurden. Falls Sie einer von ihnen sind, wird Ihre Frage hier sortiert. Halten Sie einfach den ganzen Text im Auge und erhalten Sie Ihre Antwort hier.

 

Amsterdam Kanalsystem ist das fruchtbare Produkt des Stadtplans. Im 17. Jahrhundert, als die Einwanderung zunahm, wurde die Stadt Amsterdam voll und als Folge der Bevölkerungszunahme wartete der Einwohner der Stadt Amsterdam nicht auf weitere Überraschungen, aber sie nutzten schnell die Gelegenheit, einen Plan vor allem zum Zweck der Sicherheit und Entwicklung zu formulieren.
Der formulierte Druckplan zielte auf den Bau von vier Hauptkanälen ab, deren Enden in der IJ Bay ruhten.

 

Von den vier Kanälen, die durch den Plan der Stadtregierung gebaut wurden, wurden drei des Kanals für die Wohnbebauung gebaut und der vierte Kanal wurde aus Sicherheitsgründen gebaut. Der Kanal, der gebaut wurde, um die folgenden

1. Der Herengrachtkanal zu Verteidigungszwecken
2. Der Prinsegracht-Kanal, der für Sicherheit gebaut wurde
3. Der Keizersgrachtkanal sowie für die Verteidigung gebaut
4. Und schließlich wurde der Singelgrachtkanal zum Zwecke der Erschließung und Wasserwirtschaft gebaut.

 

Amsterdam ergeht eine geplante Geschichte

 

Der formulierte Plan sowie abgebildet die miteinander verbundenen Kanäle entlang der Ausdehnungen, die enthalten; ein Satz eines gleichwertigen Kanals im Stadtteil Jordaan speziell für den Transport von Gütern.

 

Die Schaffung dieser Kanäle beginnt von Westen nach Osten nach dem formulierten Plan. Erst 1613, da mit dem Bau des nordwestlichen Teils des Kanals begonnen wurde, wurde der Errichtungsprozess leider 1625 abgeschlossen. Langsam wurde der östliche Teil des Kanals, der ein Gebiet zwischen dem Fluss Amstel und der IJ Bay bedeckte, abgeschlossen, aber der Prozess war etwas schneller im Vergleich zu einem anderen Abschnitt des Kanals. Der gesamte Bauprozess endete im Jahr 1660.

 

Der Bau dieser Kanäle machte nicht nur die Stadt wuchs 4x seine ursprüngliche Größe, aber es gab auch es die anspruchsvollste und gut organisierte System der seetüchtigen Wasserstraßen in der ganzen Welt. Ein Netzwerk von Verbindungskanälen brachte auch Waren aus der ganzen Welt an den Eingang jedes Kanalhändlers.

 

Hallo! Hat Ihnen das geholfen? Sind Sie bereit, uns zu helfen? Bitte teilen Sie dies auf Ihrem bevorzugten Social, vielen Dank!! 🙂